Mein *Berg*

Mein Naherholungsgebiet ist der Haarstrang (Kreis Soest).


Hier komme ich zur Ruhe und kann abschalten, wenn mir alles über den Kopf wächst oder ich gehe einfach nur mit dem Hund spazieren.

 

 

Auf dem Haarstrang ist es sehr windig, vor allem in den kälteren Monaten. Das verleiht dem ganzen Berg oben eine Nordsee-Athmosphäre.
Bei guter Sicht sieht man Soest, Hamm, Werl, Unna, Kamen und man kann Dortmund erahnen.

 

31.12.15 21:51, kommentieren

Werbung


Bloggerwelt

Ich möchte euch ein Gedicht von mir vorstellen, es mag nicht jedem gefallen, vielleicht aber dem ein oder anderen und ihr dürft es gerne kommentieren.

 

 Spiegelbild


Kennst du mich??
Kennst du mein Wahres Ich.
Kennst du meine Gefühle?
Mein Leben?
Du weißt nichts über mich,
siehst mich nicht.
Du siehst nur was Andere sagen,
was sie dir leise an Worten zutragen.
Ein kleiner Fehler,
ein falsches Wort,
du hörst es sofort.
Schürst das Feuer immerwieder.
Drückst mich mit deinen Taten nieder.
Was bin ich für dich,
ein kleiner Wicht,
der nichts merkt?
Oh nein! Da denkst du verkehrt.
Das Böse was du in mir siehst,
das ist nicht meins,
denn dieses Böse das ist deins.
Es fällt dir auf weil du es hast,
denn dies ist deine eigene Last.
Das *Spiegelbild* wird es genannt,
und da drin hast du dich verrannt.

 

31.12.15 19:38, kommentieren